Lucius Malfoy\'s Diary

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Harry Potter RPG
   Averses Blog
   Chayas Blog
   Dracos Blog
   Dumbledores Blog
   Elaines Blog
   Faiths Blog
   Jons Blog
   Laurences Blog
   Severus Blog
   Stevens Blog
   Theodores Blog



https://myblog.de/lucius

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Dies ist das virtuelle Tagebuch des Rollenspielcharakters Lucius Malfoy. Alles ist reine Fiktion, Ähnlichkeiten mit real existierenden Personen oder Situationen sind nicht nicht beabsichtigt.

Lucius Malfoy and all associated characters and concepts are copyright © J.K. Rowling, Bloomsbury, Scholastic, Warner Bros., etc.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Name: Lucius Malfoy

Rufname: -

Haus: war Slytherin

Alter / Geburtstag: 43 / 4.12. 1954

Geschlecht: männlich

Haare: weißblond

Augen: kaltes grau

Aussehen: hochgewachsen, hager, blass, hat eine sehr grade, aufrechte Körperhaltung und wirkt schon vom Äußeren her arrogant

Charakterzüge: intrigant, verschlagen, durchtrieben, hinterhältig, traditionsbewusst und stolz, arrogant und herablassend, verfolgt seine Ziele mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln

Familie: Ist mit Narcissa geb. Black verheiratet und hat einen Sohn namens Draco. Seine Vorfahren waren allesamt reinblütig und entstammen einem wohlhabenen, edlen Zauberergeschlecht

Zaubertier: -

Vorlieben: Macht, Geld, Einfluss, Schwächere ausnützen und quälen

Abneigungen: Muggelstämmige, Dumbledore, wenn seine Pläne scheitern, Harry Potter

Schwächen: unterschätzt oft seine Gegner, ist zu selbstherrlich

Vergangenheit: Über Lucius Vergangenheit ist wenig bekannt. Er wuchs in seinem Wohlhabenen Elternhaus auf und ist sehr traditionell erzogen worden.
Mit 11 kam er nach Hogwarts und besuchte es bis 1972. Schon in Hogwarts knüpfte er Kontakt zu anderen Anhängern des Dunklen Lords und schloss sich ihm zusammen mit einigen anderen an. In den folgenen Jahren stieg er in der Gunst des Dunklen Lords beständig auf und knüpfte ein eigenes Netz aus Kontakten und treu ergebenen Anhängern, die er sich mit Versprechungen, Bestechungen und Erpressung sichterte.

1977 lernte er auf einer Versammlung im Blackschen Haus Narcissa Black kennen. Ein Jahr später heiratete er sie, um zugriff auf die Macht und den Einfluss der Black Familie zu bekommen. Beiden ist bewusst, dass sie eine Zweckehe führen, bringen sich aber gegenseitig durchaus Respekt entgegen.

Nach dem Sturz Voldemorts behauptete er, unter dem Imperius Fluch gestanden zu haben und er kam ungeschoren davon.
Im geheimen übte er aber weiterhin seine Dunklen Künste aus und weitete seinen Einfluss auf die Zaubererwelt enorm aus. Unter anderem hat er sich das Ohr des jetzigen Zauberministers gesichert und versuchte als Schulrat Dumbledore von seiner Position zu stürzen.

Nach Voldemorts Rückkehr nahm er seinen Platz als rechte Hand wieder ein und ist ein treuer Anhänger des Dunklen Lords.

Besondere Fähigkeiten: Ist ein Meister in Flüchen und den Dunklen Künsten, hat sich auf Verhörtechniken spezialisiert



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung